Austausch Loupian, Frankreich

In diesem Schuljahr findet erstmalig ein Schüleraustausch zwischen dem Immanuel-Kant- Gymnasium und dem Collège Olympe de Gouges in Loupian/ Frankreich statt.

Vom 21.3. bis 28.3.2012 besuchten 26 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen ihre Austauschpartner in Loupian und konnten neben vielfältigen Eindrücken von der Region Hérault und dem Leben der französischen Schüler auch ihre französischen (und englischen) Sprachkenntnisse anwenden.

Das Programm umfasste die Besichtigung der Städte Montpellier, Sète und St. Guilhem, der Grotte de Clamouse, eine Wanderung am Cirque de Mourèze und einen Bootsausflug auf dem Etang de Thau. Außerdem versuchten sich unsere Schüler in der regionalen Sportart Tambourin (man schlägt den Ball mit einer Art Tamburin, was viel leichter aussieht, als es ist!) und wir waren natürlich auch am Strand.

Das Projektthema des Austauschs ist der Umweltschutz, der in unserer Partnerschule auch im Schulalltag ein wichtiges Thema darstellt. Im Rahmen der Projektarbeit wurde die Windkraftanlage von Villeveyrac besichtigt, zweisprachige Arbeitsblätter zu erneuerbaren Energien und Mülltrennung bearbeitet, die im Collège stattfindende Ausstellung zum Umweltschutz besucht und mit dem Umweltschutzbeauftragten der Region, M. Morgo, diskutiert.

Vom 2. bis 9. Mai erwarten wir den Gegenbesuch der Schüler und Lehrerinnen aus Loupian und freuen uns schon, unseren französischen Gästen das IKG, die Region und das Leben in Deutschland zu zeigen!