Liebe Eltern und Interessierte am IKG,

schön, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, mehr über das Immanuel-Kant-Gymnasium zu erfahren. Machen Sie dies bewusst – kommen Sie zur Ruhe, denn Zeit ist das Wichtigste, was wir unseren Kindern schenken können.

Elternpflegschaft
Unsere Elternpflegschaft: Herr Fromm, Frau Dr. Schulz - Thielemann, Herr Schneiders, Frau Woelm

Wie wir die Zeit für und mit unseren Kindern nutzen, kann vielfältig sein. Eine Möglichkeit besteht in der aktiven Mitarbeit an der Schule. Es gibt viele Projekte, die Sie hier auf der Homepage finden können und deren Verwirklichung nicht selten nur durch die Mithilfe der Eltern gelingen. Darüber hinaus gibt es aber auch noch weitere Möglichkeiten: die Teilnahme an Fachkonferenzen, die Mitarbeit in der Cafeteria, als gewählte Elternvertreter in der Klasse ihres Kindes…. Gestalten Sie das Leben am IKG mit!

Auch Nachhaltigkeit liegt uns sehr am Herzen und bei der Gestaltung des Schulalltages behalten wir das immer im Blick. So steht unseren Kindern ein Wasserspender für kostenloses, kühles, Stilles- und Sprudelwasser zur Verfügung. Damit lassen sich zukünftig viele Plastikflaschen und Flaschentransporte einsparen.

Die aktive Mitarbeit von Eltern ist ein Baustein für die gute Kommunikation zwischen Lehrern, Schülern und Eltern. Die Herausforderungen für unsere Schüler ändern sich stetig, schon allein durch die Einflüsse neuer Medien, die nicht nur positiven Input geben. Hier gilt es, immer ein offenes Ohr für neue Ideen, aber auch für Ängste oder Probleme zu haben. Sprechen Sie uns an!

Als Schulpflegschaft vertreten wir die Interessen aller Eltern und setzen dabei auf eine harmonische Kommunikation zu unseren Kindern und auch zu den Lehrern - auf Basis gegenseitigen Respekts. Daher nutzten Sie die Möglichkeit, Fragen und Anregungen an uns zu schicken. Wir nehmen diese gerne auf und werden Ihre Anliegen weiterverfolgen.

 

Unter schulpflegschaft@gymnasium-heiligenhaus.de können Sie uns jederzeit erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Mails!

 

Herzliche Grüße

Die Schulpflegschaft des IKG